38 Jahre Encounterzentrum Mitte

 

Mit Freude und auch etwas ungläubigem Staunen ob der langen Zeit feiern wir dieses Jahr das 38-jährige Bestehen des Encounterzentrum Mitte. Wir schauen auf eine sehr bewegte Zeit zurück, die zwar stets viele Veränderungen mit sich brachte, dabei aber doch von einer erstaunlichen Kontinuität geprägt war.
In der heutigen Zeit, in der viele Prozesse immer schneller ablaufen, wird oft nicht genügend berücksichtigt, dass Veränderung, die Seele, unsere Psyche ihren eigenen Rhythmus hat, dass sie ihre eigene Zeit und ihren eigenen Raum für Wachstum, fürs Hinschauen, Hinhören und Hinfühlen benötigt.
Das Encounterzentrum Mitte ist ein Ort, an dem man die ganz spezielle Atmosphäre einer ganzheitliches Lernen unterstützenden Umgebung sofort wahrnimmt, ein Ort, an dem es sehr leicht gemacht wird, sich bei all dem Tempo der Veränderungen mal wieder Zeit für sich und für andere zu nehmen. Unsere Seminare sind eine Einladung sich für das Abenteuer der heutigen Zeit, die Reise nach Innen, Zeit zu nehmen und auf eine persönliche Erforschungsreise zu gehen.


Encounterzentrum Mitte

Das Encounterzentrum Mitte ist im hügeligen Öko-Park Main-Spessart zu Hause. Es liegt in Arnstein-Altbessingen, einem sehr ursprünglichen fränkischen Dorf, in dem man die Stille oft noch hören kann.

Die hügelige und waldreiche Umgebung um Altbessingen herum lädt vor allem zu Spaziergängen, unser parkähnlicher Garten zur puren Entspannung ein.

Ausflugsmöglichkeiten gibt es ganz in der Nähe, z. B. den gemütlichen Arnsteiner Naturbadesee mit einer Seeterrasse. Der „Krater“ am Sodenberg ist etwas weiter weg, steht mittlerweile unter Naturschutz und lohnt sich als noch wenig bekanntes, sehr ruhiges Ausflugsziel, wo man auch relativ ungestört meditieren kann. Dies gilt genauso für die Ruine Homburg mit ihrer landschaftlich und vom Pflanzenwuchs her sehr ungewöhnlichen Umgebung, an der es zudem seit kurzer Zeit noch ein neues kleines Weinlokal zum “fränkisch“ einkehren gibt.

 

Das ZenMitte ist seit drei Jahrzehnten mit entsprechendem Ambiente speziell für Encountergruppenteilnehmer konzipiert worden. Es ist ein Ort, an dem es sehr leicht gemacht wird, sich wieder mal wirklich Zeit für die eigene Person zu nehmen. Es ist unser Anliegen mit unserem Haus einen Rahmen zu schaffen, in dem sich jeder geborgen fühlen, loslassen und ganz auf seine Seminararbeit konzentrieren kann.

Unser originelles Zweietagen-Bistro, die exquisite Sauna im ehemaligen Gewölbekeller, unser wunderschöner Garten etc. warten darauf, unseren Gästen ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Sämtliche Räumlichkeiten stehen dabei ausschließlich den jeweiligen Gruppenteilnehmern zur Verfügung.

Die Ausstattung im Zentrum ist wohnlich und behaglich und reicht von einfach bis überraschend paradiesisch - herzlich willkommen!

 

 

Info Hotels
Einige unserer Gäste verbinden gerne ihre Zeit im ZenMitte mit einer erholsamen Urlaubszeit in der hügeligen und waldreichen Umgebung. Manche haben auch Lust auf 4 oder 5-Sterne Übernachtungs- und/oder Wellnesskomfort. Manche residieren gerne im Saaletal, im Schloß Saaleck, im Binsbacher Hof... oder suchen einfach eine Übernachtungsmöglichkeit (von einfach bis sehr komfortabel) im näheren Umkreis, weil unsere Zimmer schon vergeben sind. Wie auch immer: Wir helfen gerne und schicken auf Anfrage auch gerne Adressen zu.

 

Website Encounterzentrum Mitte: www.zentrum-mitte.de